loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Extra Bahnverbindungen zum Kirchentag in Wittenberg

Für den Evangelischen Kirchentag richtet die Deutsche Bahn einen Tag lang extra ein S-Bahnnetz nach Wittenberg ein. Vom frühen Sonntagmorgen an sollen im Zehn-Minuten-Takt S-Bahnen zwischen Berlin-Südkreuz und der Lutherstadt verkehren. Auch von Leipzig, Magdeburg und Dresden fahren laut Veranstalter Sonderzüge. Die Tickets können Reisende direkt am Gleis kaufen. Von Berlin aus kostet die Fahrt nach Wittenberg und zurück 20 Euro.

Der Kirchentag geht am Sonntag mit einem Gottesdienst in Wittenberg zu Ende. Der Überlieferung nach veröffentlichte Martin Luther (1483-1546) in der Stadt am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel. Dies war der Ausgangspunkt der Reformation, die schließlich in eine Spaltung der Kirche mündete.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Arne Dedert