loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zittau will Kriminalität besser vorbeugen

Thomas Zenker, der Oberbürgermeister von Zittau. Foto: Miriam Schönbach/ZB/dpa/Archivbild
Thomas Zenker, der Oberbürgermeister von Zittau. Foto: Miriam Schönbach/ZB/dpa/Archivbild

Zittau will Kriminalität in der Stadt besser vorbeugen und damit das Sicherheitsgefühl der Bürger stärken. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterschrieben Stadt, Görlitzer Polizei und Landespräventionsrat am Freitag für die Aktion «Allianz Sichere Sächsische Kommunen» (Asskomm), wie das Innenministerium in Dresden mitteilte.

«Vorbeugen ist besser als heilen. Wir müssen agieren, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist», sagte Zittaus Oberbürgermeister Thomas Zenker (parteilos). Deshalb soll in der Grenzstadt ein sogenannter Kommunaler Präventionsrat entstehen. Darin erarbeiten Verantwortliche der Kommunen, der Polizei und Bürger Vorschläge, wie Sicherheit verbessert werden kann. Auch eine Sicherheitsanalyse soll erstellt werden.

Laut Innenministerium wurde die «Allianz Sichere Sächsische Kommunen» Anfang 2019 gegründet. In 19 Städten und Gemeinden wurde mittlerweile ein Kommunaler Präventionsrat eingeführt - etwa in Leipzig, Zwickau, Chemnitz und Belgershain.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH