loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zahl der Erwerbstätigen in Sachsen stabil

Büros in einem Gebäude sind hell erleuchtet. / Foto: Andreas Arnold/dpa/Symbolbild
Büros in einem Gebäude sind hell erleuchtet. / Foto: Andreas Arnold/dpa/Symbolbild

Die Zahl der Erwerbstätigen in Sachsen ist im vergangenen Jahr stabil geblieben. Durchschnittlich waren im Jahr 2021 im Freistaat 2,1 Millionen Menschen erwerbstätig, teilte das Statistische Landesamt in Kamenz am Dienstag mit. Das sind lediglich rund 1100 Männer und Frauen weniger als im Jahr 2020, was einem leichten Rückgang von 0,1 Prozent entspricht. Die Zahl der Erwerbstätigen, die der Arbeitskreis Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder nach Berechnungen ermittelt, umfasst Arbeitnehmer, Selbstständige, mithelfende Familienmitglieder und die marginal Beschäftigten. Der Dienstleistungsbereich verzeichnete 2021 einen Zuwachs von rund 2300 Jobs. Demgegenüber stand jedoch ein Rückgang von mehr als 3300 Jobs in der Industrie sowie Land- und Forstwirtschaft und der Fischerei.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten