DieSachsen.de
User

Sachsen feiert 30 Jahre Freistaat und Deutsche Einheit

17.08.2020 von

Foto: Michael Kretschmer, Ministerpräsident von Sachsen, spricht im Landtag. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mit einem Stadionkonzert feiert der Freistaat Sachsen seine Wiedergründung und die Deutsche Einheit vor 30 Jahren. Aus diesem Anlass treten die Sächsische Staatskapelle Dresden und das Landesbergmusikkorps Sachsen am 5. September gemeinsam im Erzgebirgsstadion von Aue-Bad Schlema auf, wie die Staatskanzlei am Montag in Dresden mitteilte.

Details sollen an diesem Mittwoch in Dresden auf einer Pressekonferenz unter anderen mit Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) bekanntgegeben werden. Mit der Festveranstaltung kehrt der Freistaat an wichtige Wurzeln zurück, denn der Bergbau im Erzgebirge war einst die Grundlage für den Wohlstand des Landes.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Michael Kretschmer, Ministerpräsident von Sachsen, spricht im Landtag. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Bundesländer Geschichte Jubiläum Sachsen Aue-Bad Schlema/Dresden sz online

Laden...
Laden...
Laden...