DieSachsen.de
User

Neue Sporthallen für Erzgebirge und Vogtland

24.03.2017 von

Der Freistaat fördert den Neubau von Sporthallen in Eibenstock (Erzgebirgskreis) und Pausa-Mühltroff (Vogtlandkreis) mit zusammen 2,7 Millionen Euro. «Moderne Sportstätten sind die Grundlage für Spaß am Sport und gute Leistungen», sagte Innenminister Markus Ulbig (CDU) am Freitag in Dresden. Eibenstock bekommt rund 1,3 Millionen Euro für einen Ersatz der sanierungsbedürftigen Einfeldsporthalle Sosa inklusive Verbindung zur Grundschule und Pausa-Mühltroff 1,4 Millionen Euro für eine neue Zweifeldsporthalle. 2017 und 2018 stehen laut Ministeriums je gut 22 Millionen Euro jährlich an Fördergeldern für Investitionen in Sportstätten bereit.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Arno Burgi

Mehr zum Thema: Kommunen Freizeit Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...