loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Nazi-Gruß und Nazi-Symbole in Leipzigs Innenstadt

Ein 25 Jahre alter Mann soll in Leipzigs Innenstadt einen Nazi-Gruß gezeigt und Nazi-Symbole geschmiert haben. Er gehörte zu einer Gruppe, die am Freitagabend in der Stadt Ärger mit dem Stadtordnungsdienst hatte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Gruppe habe Lärm verursacht, weswegen die städtischen Mitarbeiter einschritten und einen Platzverweis erteilten. Daran habe sich die Gruppe jedoch nicht gehalten, sondern die Mitarbeiter des Stadtordnungsdienstes beleidigt. Danach soll der 25-Jährige den verbotenen Gruß gezeigt haben. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH