loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mutmaßliche Schleuser bei deutsch-polnischer Grenze gestellt

Eine Hand hält Handschellen vor einen Streifenwagen der Polizei. / Foto: David Inderlied/dpa/Illustration
Eine Hand hält Handschellen vor einen Streifenwagen der Polizei. / Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

Deutsche und polnische Polizisten haben nahe der Grenze vier mutmaßliche Schleuser gestellt. Es handele sich um vier Männer im Alter von 34 bis 44 Jahren, teilte die Bundespolizei am Freitag mit. Sie sollen am Donnerstag zwölf Menschen aus dem Irak über die Grenze geschleust haben. Sie seien mit vier Autos mit deutschen Kennzeichen unterwegs gewesen. Die polnischen Grenzschützer hatten einen Hinweis auf die Richtung Westen fahrenden Autos erhalten. Gestoppt wurden sie dann schließlich auf deutscher Seite.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten