loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Linke wählen Ende April Landesliste für Bundestagswahl

Katja Kipping spricht bei einem Parteitag der Linken. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Katja Kipping spricht bei einem Parteitag der Linken. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Die sächsischen Linken möchten am 24. April auf einem Parteitag in der Dresdner Messehalle ihre Landesliste für die Bundestagswahl aufstellen. Wegen der Pandemie habe man das Programm gestrafft und auf Pflichtteile reduziert, gab die Partei am Donnerstag in Dresden bekannt. Die Veranstaltung werde mit einem eigenen Hygienekonzept abgesichert.

Schon zuvor war bekannt geworden, dass die bisherige Bundesvorsitzende Katja Kipping als Spitzenkandidatin der sächsischen Linken wieder in den Bundestag einziehen will. Die 43 Jahre alte Dresdnerin gab Ende Februar die Parteispitze genau wie ihr Co-Vorsitzender Bernd Riexinger ab. Die Linke in Sachsen hatte Ende vergangenen Jahres 7416 Mitglieder.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH