DieSachsen.de

Linke-Chefin sieht ihre Partei in Sachsen wieder gestärkt

10.10.2020

Die sächsischen Linken sehen sich ein Jahr nach ihrer Schlappe bei der Landtagswahl auf dem Weg zurück zu alter Stärke. «Ich glaube, es zeigt sich ein rötlicher Silberstreif am Horizont», sagte Parteichefin Susanne Schaper am Samstag auf einem Linken-Parteitag in Plauen. Eine ..

Linke mit «Hybrid-Parteitag» in Plauen: Ramelow Gastredner

10.10.2020

Die sächsischen Linken kommen heute in Plauen zu ihrem ersten Parteitag unter Corona-Bedingungen zusammen. Wegen der Pandemie wird er als sogenannter Hybrid-Parteitag veranstaltet. 110 Delegierte sind im Saal, 80 sitzen daheim am Computer, um den Live-Stream zu verfolgen. Sie ..

Linke mit «Hybrid-Parteitag» in Plauen: Ramelow Gastredner

07.10.2020

Sachsens Linke wollen sich auf ihrem ersten Parteitag unter Corona-Bedingungen am Samstag in Plauen auch mit zunehmenden Verwerfungen als Folge der Krise befassen. «Diese Verteilungskämpfe, die damit im Zusammenhang stehen, die werden im Zentrum linker Politik, auch der Linken ..

Laden...

Linke: Aufnahmeantrag zusätzlicher Flüchtlinge scheitert

14.09.2020

Die sächsische Linksfraktion ist mit ihrem Antrag, bis zu 500 Geflüchtete aus den Lagern in Griechenland im Freistaat aufzunehmen, im Sozialausschuss des Landtages gescheitert. Die schwarz-rot-grüne Koalition habe die Forderung abgelehnt, erklärte die Abgeordnete Juliane Nagel ..

Linke-Politikerin fordert Korrekturen am Kurzarbeitergeld

25.08.2020

Die sächsische Linke-Politikerin Sabine Zimmermann hat Korrekturen am Kurzarbeitergeld angemahnt. Zum einen reiche es für die meisten Beschäftigten nicht aus, sagte sie am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Dresden. «Das wird immer deutlicher. Die Linke fordert ein Kurza ..

Kipping geht im Heimat-Bundesland Sachsen auf Sommertour

19.08.2020

Linke-Parteichefin Katja Kipping tourt demnächst durch Sachsen. Den Auftakt der Sommerreise durch ihr Heimatland bestreitet die 42-Jährige am Dienstag (25. August) in Chemnitz. Wie die Parteizentrale in Berlin mitteilte, startet dort die bundesweite Aktion «Rententopf». Dabei ..

Scheel soll Berliner Stadtentwicklungssenator werden

17.08.2020

Der Linken-Politiker Sebastian Scheel, der lange in der sächsischen Landespolitik aktiv war, soll Stadtentwicklungssenator in Berlin werden. Der Linke-Landesvorstand in Berlin schlug den 44-Jährigen am Montagabend als Nachfolger für die vor zwei Wochen zurückgetretene Senatori ..

Linke: Hilfe für unabhängige Beratung bei Asylverfahren

14.08.2020

Die Linke hat von Sachsens Regierung finanzielle Hilfe für eine unabhängige Beratung bei Asylverfahren gefordert. «Für viele Geflüchtete ist die Beratung durch eine staatliche Stelle schon aufgrund ihrer potenziellen Parteilichkeit keine Alternative», sagte die Landtagsabgeord ..

Linke in Sachsen: Sozialversicherungen sozialer gestalten

07.08.2020

Die sächsischen Linken halten einen Umbau der Sozialversicherungen für dringend erforderlich. «Gesundheit und Pflege sind gesamtgesellschaftliche Aufgaben, die nicht nur den abhängig Beschäftigten sowie Rentnerinnen und Rentnern angelastet werden dürfen», erklärte Parteichefin ..

Linke: Corona-Krise hat Lage der Tierheime verschlechtert

04.08.2020

Die Corona-Krise hat nach Ansicht der Linken die angespannte Situation sächsischer Tierheime verschlechtert. «Corona hat die Tierheime vor enorme Herausforderungen gestellt - sei es, weil Tierpaten nicht mehr mit den Hunden spazieren gehen konnten oder Tiere einfach nicht mehr ..

Linke gehen auf Sommertour und planen «Hybrid-Parteitag»

03.08.2020

Die sächsischen Linken widmen ihre diesjährige Sommertour dem Thema soziale Gerechtigkeit. Dabei wollen sie vor allem in kleineren und mittleren Städten präsent sein, wie die Geschäftsstelle am Montag bekanntgab. Der Auftakt ist an diesem Mittwoch in Leisnig und Hainichen (Mit ..

Fäkalien-Anschlag auf Büro von Linke-Politiker in Leipzig

27.07.2020

Das Leipziger Büro des Landtagsabgeordneten der Linken Marco Böhme ist am Wochenende mit Fäkalien beschmiert worden. «Es ist nicht der erste Anschlag: 2015 wurde mein Büro komplett entglast, seitdem gibt es quartalsweise Farbanschläge, Schmierereien und, wie diesmal, Fäkalien- ..

Linke kritisiert niedrige Löhne in Ernährungswirtschaft

16.06.2020

Gewerkschaften und Linke haben die teilweise niedrigen Verdienste in der Ernährungswirtschaft sowie die unterschiedlichen Branchenlöhne in Ost und West kritisiert. «Die Spaltung am Arbeitsmarkt hält auch 30 Jahre nach der Wende an. Von gleichwertigen Lebensverhältnissen in Ost ..

Linke: Datenschutz in Corona-Krise nicht über Bord werfen

18.05.2020

Die Linken im Landtag von Sachsen pochen auf eine strikte Einhaltung des Datenschutzes in der Corona-Krise. In einem Antrag an das Parlament fordern sie Maßnahmen, um sensible Daten in der Pandemie zu schützen. «Die Überlegungen zu einer Corona-App oder einem Immunitätsausweis ..

Gysi zu neuem außenpolitischen Sprecher der Linken gewählt

05.05.2020

Um Gregor Gysi war es in den letzten Jahren still geworden, jetzt will der 72-Jährige wieder stärker in der Spitzenpolitik mitmischen. Fast fünf Jahre nach seinem Rückzug als Fraktionschef haben ihn die Linken-Abgeordneten im Bundestag am Dienstag zum neuen außenpolitischen Sp ..

Linke: klare Formulierungen in neuer Corona-Verordnung

16.04.2020

Die neue Corona-Schutz-Verordnung des Landes Sachsen muss nach Ansicht der Linken unmissverständlich sein. Die Bürger hätten ein Recht auf klare Regeln und eindeutige Formulierungen, erklärte Rico Gebhardt, Fraktionschef der Linken im Landtag, am Donnerstag in Dresden: «Ausleg ..

Linken verlangen Nachbesserungen bei Corona-Sondervermögen

08.04.2020

Die Linken haben Nachbesserungen am Gesetzentwurf zum Corona-Sondervermögen Sachsens verlangt. Es gehe darum, den Geltungsbereich auszuweiten und um mehr Transparenz, teilte der Landtagsabgeordnete Nico Brünler am Mittwoch in Dresden mit. Das Gesetz soll am Donnerstag vom Land ..

Linke: Krise darf Ungerechtigkeit nicht verschärfen

03.04.2020

Die Linken sorgen sich angesichts der Corona-Krise um Chancengleichheit in der Bildung. In einem am Freitag in Dresden veröffentlichten Appell warnen ihre Bildungspolitikerinnen und -politiker aus Bund und Ländern davor, dass sich Ungerechtigkeiten im Bildungssystem wegen der ..

Linke begrüßt Kretschmers Vorschlag zur Lehrerausbildung

19.02.2020

Die Linke in Sachsen hat die Ankündigung von Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) zur Lehrerausbildung abseits der Großstädte begrüßt. Damit greife er einen Vorschlag ihrer Partei auf, sagte die bildungspolitische Sprecherin im Landtag, Luise Neuhaus-Wartenberg, am Mittw ..

Linke Sachsen: Ramelow-Vorschlag zu Lieberknecht zeigt Größe

18.02.2020

Die Linke in Sachsen hat den Vorschlag von Thüringens Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow zur Wahl seiner Amtsvorgängerin Christine Lieberknecht (CDU) als Übergangs-Ministerpräsidentin gelobt. Dieser Vorschlag ihres Parteifreunds zeige Größe und politische Glaubwürdigkeit, erklä ..

Chemnitzer Linke wählen Landesvorsitzende als OB-Kandidatin

08.02.2020

Nach CDU, Grünen und AfD hat auch die Linke eine Kandidatin für die Chemnitzer Oberbürgermeisterwahl bestimmt. Bei einer Mitgliederversammlung des Kreisverbandes am Samstag wurde die Landesvorsitzende und Landtagsabgeordnete Susanne Schaper mit 92 Prozent gewählt, wie Stadtche ..

Linke rufen zum Protest gegen Großübung des US-Militärs auf

15.01.2020

Die Linken im Sächsischen Landtag haben zum friedlichen Protest gegen das kommende Woche beginnende Manöver «Defender Europe 2020» des US-Militärs aufgerufen. «Diese Großübung ist eine Provokation gegenüber Russland und Ausdruck eines falschen Feindbildes und massiver Geld- un ..

Gedenken an Luxemburg und Liebknecht auf Zentralfriedhof

12.01.2020

Zum 101. Jahrestag der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht hat die Linke in Berlin mit einer Kranzniederlegung an die beiden Kommunistenführer erinnert. An der Gedenkstätte der Sozialisten auf dem Zentralfriedhof Friedrichsfelde versammelten sich nach Angaben der ..

Laden...