loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Linke-Parteitag wählt Landesliste für Bundestagswahl

Als letzte der im Landtag vertretenen Parteien ist die sächsische Linke am Samstag in Glauchau (Kreis Zwickau) zu einem Parteitag zusammengekommen, um ihre Landesliste für die Bundestagswahl zu bestimmen. Als Spitzenkandidatin geht die Bundesvorsitzende Katja Kipping ins Rennen. Die Dresdnerin war schon im Februar für Platz eins der ansonsten offenen Liste nominiert worden. Auch die anderen sieben schon im Bundestag sitzenden sächsischen Linken kandidieren erneut. Daneben gibt es mindestens zehn weitere Bewerber. Ziel der Linken bei der Wahl im September ist es, erneut zweitstärkste Kraft in Sachsen zu werden und ihre acht Bundestagsmandate zu verteidigen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Bernd von Jutrczenka

Tags:
  • Teilen: