loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kommunen: mehr Flexibilität bei Förderung des Städtebaus

dpa / Monika Skolimowska
dpa / Monika Skolimowska

Sachsens Kommunen wünschen sich mehr Freiraum bei Fördermitteln für den Städtebau. Der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) schlägt deshalb ein System vor, innerhalb dessen die Kommunen die für fünf Jahre bewilligten Fördermittel flexibel einsetzen können. Dies könne zum Beispiel durch mehrjährige Budgets erfolgen, hieß es. Zudem sollte die programmübergreifende Verwendung von Fördergeld vereinfacht werden. Am Mittwoch wollte der auch für Städtebau zuständige Innenminister Roland Wöller (CDU) in Hartha (Mittelsachsen) Kommunalpolitiker, Genossenschaften und Verbände bei einer Konferenz treffen. Dabei geht es um Strategien zur Stadtentwicklung.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Monika Skolimowska

Tags:
  • Teilen: