DieSachsen.de
User

Bundespräsident Steinmeier lädt in Pulsnitz zur Kaffeetafel

29.11.2019 von

Foto: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Foto: David Inderlied/dpa/Archivbild

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt am 11. Dezember nach Pulsnitz und will dort an seiner Kaffeetafel mit Kommunalpolitikern und Bürgern diskutieren. Wie das Bundespräsidialamt am Freitag in Berlin mitteilte, möchte Steinmeier erfahren, welche Themen und Probleme die Leute bewegen.

Die Pulsnitzer Bürgermeisterin Barbara Lüke (parteilos) hatte im Sommer an einem Gespräch des Bundespräsidenten zum Thema «Bedrohung von politisch Verantwortlichen» im Schloss Bellevue teilgenommen und von ihren Erfahrungen als Kommunalpolitikerin berichtet. Lüke war wiederholt angefeindet und beleidigt worden. Auch darum soll es bei Steinmeiers Besuch gehen.

Die Kaffeetafel ist eine Gesprächsreihe des Bundespräsidenten, bei der er an verschiedenen Orten mit Bürgerinnen und Bürgern diskutiert und Menschen mit unterschiedlichen Standpunkten miteinander ins Gespräch bringt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Foto: David Inderlied/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Bundespräsident Sachsen Deutschland Berlin/Pulsnitz sz online

Laden...
Laden...
Laden...