DieSachsen.de

Gelöbnisse nicht am Jahrestag der Bundeswehr-Gründung

26.10.2019

Am 12. November, dem 64. Jahrestag der Gründung der Bundeswehr, werden Rekruten in einigen Bundesländern ihr öffentliches Gelöbnis ablegen - aber nicht in Thüringen und Sachsen. Dies ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich, wie aus einer Antwort des Verteidigungsminist ..

AKK zu Wiedervereinigung: Aus Gegnern wurden Kameraden

03.10.2019

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Leistungen der Bundeswehr bei der Wiedervereinigung Deutschlands gewürdigt. «Vor fast 30 Jahren wurden Angehörige aus zwei Armeen vereinigt. Über Nacht wurden so aus Gegnern Kameraden», sagte die CDU-Vorsitzende zum 29 ..

Merkel: Menschen im Osten können wieder lauter werden

30.09.2019

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat an die Ostdeutschen appelliert, sich selbstbewusst in die deutsche Gesellschaft einzubringen. Dazu sei es notwendig, sich an die Anfangszeit der deutschen Wiedervereinigung zu erinnern, sagte Merkel am Montagabend beim Festakt das Kreise ..

Laden...

Truppenteile auf Heimfahrt: Bundeswehr bittet um Vorsicht

28.08.2019

In der Oberlausitz werden am Donnerstag und Freitag zahlreiche Militärfahrzeuge auf den Straßen unterwegs sein. Die Bundeswehr verlegt Einheiten der Panzergrenadierbrigade 41 «Vorpommern» zurück an ihre Heimatstandorte in Norddeutschland. Die Soldaten hatten seit Mitte August ..

Verteidigungsministerin besucht Panzergrenadierbrigade 37

27.08.2019

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) wird heute in Frankenberg erwartet. Dort besucht sie die Panzergrenadierbrigade 37 «Freistaat Sachsen» und die Sanitätsstaffel «Einsatz». Die Truppe will die Ministerin über den Stand der Vorbereitungen für den Ein ..

Bundeswehrübung in der Oberlausitz

13.08.2019

Zu einer großangelegten Übung sind seit Dienstag Hunderte Fahrzeuge der Bundeswehr von Senftenberg (Oberspreewald-Lausitz) in Richtung Oberlausitz unterwegs. Am Güterbahnhof in Senftenberg wurde der erste Zug mit 32 Panzern entladen, die nun auf dem Weg sind, wie Stabsfeldwebe ..

Panzergrenadiere aus Norddeutschland üben in der Lausitz

13.08.2019

Bundeswehrkolonnen werden in den kommenden Tagen häufig in Südbrandenburg zu sehen sein. Die Panzergrenadierbrigade 41 «Vorpommern» wird ab Dienstag in der Oberlausitz für eine Übung in die Nähe von Großräschen (Oberspreewald-Lausitz) verlegt. Der erste Zug mit 32 Panzern soll ..

30 Jahre Mauerfall: Bundeswehr erinnert an freien Brocken

03.08.2019

Knapp 30 Jahre nach der Öffnung des Brockens für Besucher erinnert die Bundeswehr mit einem traditionellen Gipfelmarsch an die friedliche Revolution von 1989. Rund 270 Teilnehmer aus 10 Bundesländern werden heute erwartet. «Nach einem kurzen Antreten beginnt der Aufstieg auf d ..

Bundeswehr will Truppenübungsplatz Oberlausitz aufrüsten

16.07.2019

Die Bundeswehr will den Truppenübungsplatz Oberlausitz ausbauen und zum wichtigsten Übungsgelände im Osten machen. «Dazu gehören eine verbesserte Infrastruktur für die übende Truppe, mehr digitale Steuerungsmöglichkeiten und der Ausbau des technischen Bereichs, um die Verpfleg ..

Merkel wertet von der Leyens Rücktritt als starkes Signal

15.07.2019

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Entscheidung von Ursula von der Leyen (beide CDU), als Verteidigungsministerin zurückzutreten, als starkes Signal für ihre angestrebte Wahl zur EU-Kommissionspräsidentin gewertet. Von der Leyen mache damit deutlich, dass sie sich «für eine ..

Erinnerung an Aus für Bombodrom-Pläne vor zehn Jahren

06.07.2019

Mit einer Ausstellung, Wanderungen und anderen Aktionen wird in der Region Wittstock an den friedlichen Protest gegen den einst geplanten Luft-Boden-Schießplatz - besser bekannt als «Bombodrom» - erinnert. Anlass ist der 9. Juli 2009, als die Bundeswehr auf die Nutzung des 12 ..

Nato-Einsatztrupp übt Verlegung in Oberlausitz und Polen

03.06.2019

Panzer betanken, neue Munition aufnehmen, gepanzerte Fahrzeuge abladen: Auf dem sächsischen Truppenübungsplatz Oberlausitz haben Hunderte Streitkräfte für eine schnelle und reibungslose Verlegung der Nato-Speerspitze geprobt. «Es verlief alles nach Plan, wir sind in den Zeiten ..

Drei neue Langstreckenflieger für die Flugbereitschaft

01.02.2019

Die Flugbereitschaft der Bundeswehr soll drei neue Langstreckenmaschine für die Reisen von Ministern und Regierungsvertretern bekommen. Das kündigte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) am Freitag bei einem Besuch der Offiziersschule des Heeres in Dresden an. Dem ..

Verteidungsministerin besucht Dresdner Offiziersschule

01.02.2019

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) stattet heute der Offiziersschule des Heeres in Dresden einen Besuch ab. Gemeinsam mit Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) will sie Soldaten während des Unterrichts besuchen, um sich ein Bild von der Ausb ..

Soldat will lange Haare tragen: abgelehnt

31.01.2019

Weil er als Soldat keine langen Haare tragen darf, hat sich ein Stabsfeldwebel mit der Bundeswehr vor Gericht auseinander gesetzt. Seine Beschwerde gegen den sogenannten Haar- und Barterlass der Truppe wurde am Donnerstag vor dem 1. Wehrdienstsenat des Bundesverwaltungsgericht ..

US-Armee passiert bei Truppenverlegung auch Sachsen

28.01.2019

Sachsen ist erneut Durchzugsgebiet bei Truppenverlegungen der US-Armee nach Polen. Ab Mitte der Woche werden 400 Fahrzeuge in mehreren Gruppen auf den «großen Straßen» auch die Lausitz passieren, meistens nachts, wie der Vize-Kommandeur der US-Truppen in Europa, General Andrew ..

Bundeswehr: Digitalisierung bei den Landstreitkräften

06.12.2018

Das Heer rüstet für das digitale Zeitalter auf. Am Donnerstag gab Heeres-Inspekteur Generalleutnant Jörg Vollmer in Dresden den Startschuss für das Projekt. Im Kern geht es dabei um die Nutzung digitaler Technologien für Operationen zu Land. «Digitalisierung ist kein Selbstzwe ..

Luftwaffe beginnt mit Übung: 16 zusätzliche Flüge pro Tag

08.10.2018

Mit der Verlegung von Kampfflugzeugen zum Geschwader 73 «Steinhoff» nach Laage (Landkreis Rostock) hat am Montag eine Luftwaffenübung über Nord- und Ostdeutschland begonnen. Das Szenario der zehntägigen so genannten Leistungsvergewisserung sei ein Nato-Bündnisfall während eine ..

Linke kritisieren Vorschlag zur Befragung über Dienstpflicht

06.08.2018

Die Linken im sächsischen Landtag haben sich gegen eine allgemeine Dienstpflicht für junge Menschen ausgesprochen. «Wir als Linke lehnen diese rückwärtsgewandte Idee aus vergangenen Jahrhunderten strikt ab», sagte Rico Gebhardt, Vorsitzender der Fraktion Die Linke im sächsisch ..

US-Militärhubschrauber nach Notlandung wieder abgeflogen

09.06.2018

Fünf Tage nach seiner Notlandung auf einem Feld bei Delitzsch im Landkreis Nordsachsen hat ein Militärhubschrauber der US-Streitkräfte Sachsen wieder verlassen. Der Helikopter sei am Samstag um 9.00 Uhr gestartet, sagte Sprecherin Cornelia Riedel vom Landeskommando Sachsen auf ..

Bundeswehr präsentiert sich in Dresden

09.06.2018

Zum Tag der Bundeswehr präsentieren sich die Streitkräfte heute an 16 Standorten in Deutschland hautnah, darunter in Dresden. Dort sind unter anderem die Spezialkräfte live zu erleben.In Erfurt wird Militärtechnik auf dem Domplatz vorgestellt, in Bonn tritt das Musikkor ..

Reparatur des notgelandeten US-Militärhubschraubers beendet

08.06.2018

Der auf einem Feld bei Delitzsch (Kreis Nordsachsen) notgelandete Militärhubschrauber der US-Streitkräfte ist repariert. «Ein neues Getriebe wurde am Donnerstagabend angeliefert und ist inzwischen eingebaut», sagte Sprecherin Cornelia Riedel vom Landeskommando Sachsen am Freit ..

Bergung des notgelandeten US-Militärhubschraubers dauert an

05.06.2018

Die Bergung des auf einem Feld bei Delitzsch (Kreis Nordsachsen) notgelandeten Militärhubschraubers der US-Streitkräfte wird sich noch einige Tage hinziehen. Das Getriebe des «Chinook» muss ausgetauscht werden, wie ein Sprecher der US-Streitkräfte am Dienstag auf Anfrage sagte ..

Laden...