DieSachsen.de
User

Mehr Kanonen au der Festung Königstein

30.07.2020 von

Foto: Das Neue Zeughaus auf der Festung Königstein. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Die Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz gibt mit einer neuen Dauerausstellung weitere Einblicke in den dort bewahrten militärischen Fundus. «Die Geschütze und andere Militaria sind ein wahrer Schatz», sagte die Geschäftsführerin der Festung Königstein gGmbH, Angelika Taube, am Donnerstag. Die Objekte seien zum Teil über 400 Jahre alt, gehörten ebenso lange zum Inventar und zeugten damit von der legendären Wehrhaftigkeit der Anlage. «Das sieht man nicht alle Tage.»

In dem seit Februar renovierten Alten Zeughaus sind weitere Kanonen sowie Mörser, Bombenwagen, Kugelpyramiden und Handfeuerwaffen versammelt. Sie zeugen von der Vergangenheit des Gebäudes sowie der Nah- und Fernverteidigung einer Bergfestung zwischen dem Ende des 16. und dem Anfang des 19. Jahrhunderts. Die Schau wurde unter Mitwirkung des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr (MHMBW) in Dresden grundlegend überarbeitet, das auch zahlreiche Leihgaben zur Verfügung stellte.

Zu den Exponaten gehören zwei Geschütze von 1686 und 1717 mit je über drei Metern Rohrlänge und gut 1000 Meter Schussweite. Sie wurden unter Kurfürst Johann Georg II. gegossen, für ihre Bedienung brauchte es jeweils acht Mann. Auch zwei Fußmörser von 1598, die vermutlich der erste Festungskommandant in Auftrag gab, Doppelschossgewehre und ein originalgetreu nachgebauter Bombenwagen für 48-pfündige Mörserkugeln sind zu sehen.

«Das Alte Zeughaus und die Artillerie der Festung Königstein» ergänzt die Schau «Faszination Festung». Damit ist das MHMBW seit Juni auf dem Felsplateau des Elbsandsteingebirges dauerhaft präsent. Jeweils von Mai bis Oktober zeichnen rund 200 Bilder und Objekte die Kulturgeschichte befestigter Orte nach - im Fokus historische und moderne Angriffs- und Verteidigungswaffen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Das Neue Zeughaus auf der Festung Königstein. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Museen Ausstellungen Sachsen Königstein

Laden...
Laden...
Laden...