DieSachsen.de
User

Dresdner Striezelmarkt mit umfangreichem Programm

05.11.2019 von

Foto: Blick von der Frauenkirche auf den Striezelmarkt. Foto: Sebastian Kahnert/zb/dpa/Archivbild

Der Dresdner Striezelmarkt will seinen Besuchern in der Adventszeit ein reichhaltiges Programm bieten. Wie die Stadt am Dienstag mitteilte, umfasst es fast 190 Angebote - vom Konzert über Märchenstunden bis zu Bastelnachmittagen. Ein Höhepunkt des Marktes ist das Stollenfest am 7. Dezember. Dann soll ein mehrere Tonnen schwerer Riesenstriezel auf einem Umzug durch die Stadt gefahren und dann ans Volk verkauft werden. «Wir nehmen das Stollenfest zum Anlass, ein karitatives Projekt und den Bäckernachwuchs zu unterstützen», sagte Karoline Marschallek, Geschäftsführerin des Schutzverbandes Dresdner Stollen.

Der Dresdner Striezelmarkt gilt als einer der ältesten Weihnachtsmärkte der Welt. In diesem Jahr findet er zum 585. Mal statt. Zum Auftakt will Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) symbolisch die große Pyramide anschieben und einen Christstollen anschneiden - entsprechend der Jahreszahl ist er 2019 Millimeter lang. 230 Marktstände und Fahrgeschäfte sind bis Heiligabend geöffnet.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Blick von der Frauenkirche auf den Striezelmarkt. Foto: Sebastian Kahnert/zb/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Brauchtum Weihnachten Sachsen Dresden

Laden...
Laden...
Laden...