loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zwei mutmaßliche Dealer in Zwickau gestellt

Ein leuchtendes Blaulicht auf einem Polizeiwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Ein leuchtendes Blaulicht auf einem Polizeiwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

In Zwickau sind zwei mutmaßliche Drogendealer gestellt worden. Ein 35-Jähriger sei in Untersuchungshaft genommen worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ein 36-Jähriger darf gegen Auflagen vorerst auf freiem Fuß bleiben. Bereits am vergangenen Donnerstag seien zehn Wohnungen in der Stadt durchsucht worden. Dabei wurden zwei Kilogramm Cannabis sowie kleine Mengen Haschisch, Kokain und Crystal gefunden. Die Polizei beschlagnahmte zudem 14 000 Euro Bargeld, das aus Drogengeschäften stammen soll. Den beiden Männern wird der Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH