loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zum Mord verabredet: Zwei Männer in Chemnitz vor Gericht

Vor einem Gerichtsgebäude steht u.a. eine Statue der Justitia. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Vor einem Gerichtsgebäude steht u.a. eine Statue der Justitia. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Am Landgericht Chemnitz beginnt am heutigen Montag der Prozess gegen zwei Männer, die sich zu einem Mord verabredet haben sollen. Laut Anklage haben sie im Juni 2019 via Facebook vereinbart, einen Teenager in ein leeres Fabrikgebäude zu locken, ihn zu missbrauchen und zu töten. Nach Gerichtsangaben war dies der Polizei bekannt geworden, so dass dem potenziellen Opfer nichts passiert ist. Die 36 und 27 Jahre alten Angeklagten kommen aus Chemnitz und Zwickau. Bei einem seien auch kinderpornografische Dateien auf dem Computer gefunden worden, hieß es.

Zum Auftakt sind mehrere Polizisten als Zeugen geladen. Für den Prozess sind drei weitere Verhandlungstage bis Ende Mai geplant.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH