DieSachsen.de
User

Wohnungsdurchsuchung in Plauen: Polizei findet Drogen

01.10.2019 von

Foto: Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Plauen hat die Polizei große Mengen an verschiedenen Drogen gefunden. Bei einem 37-Jährigen sicherten die Beamten ein halbes Kilogramm Crystal, rund 750 Gramm Marihuana sowie etwa 80 Gramm Ecstasy, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei in Zwickau am Dienstag mit. Neben Drogen entdeckten die Beamten in der Wohnung des Mannes auch Waffen sowie Bargeld. Der 37-Jährige muss sich nun wegen des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge verantworten, gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Plauen

Laden...
Laden...
Laden...