loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Verkehrskontrolle mit Folgen: Drogenfund in Thüringen

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Die fehlende Beleuchtung einer Radfahrerin in Glauchau im Landkreis Zwickau hat die Polizei zu einem Drogendealer in Thüringen geführt. Bei der Kontrolle der 28-Jährigen entdeckten die Polizisten neben geringen Mengen Drogen auch Bargeld «in szeneüblicher Stückelung». In der Wohnung fanden Ermittler dann neben Cannabis, Crystal Meth und halluzinogenen Pilzen auch ein Kundenbuch und Hinweise auf die Quelle der mutmaßlichen Dealerin. Daraufhin durchsuchten die Beamten das Zuhause eines 37-Jährigen im Landkreis Altenburger Land. Bei ihm fanden sie 9000 Euro Bargeld und ein 768 Gramm-Päckchen Crystal Meth mit einem Verkaufswert von 45 000 Euro. Beide wurden vorläufig festgenommen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH