loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Trickbetrüger scheitern an Klingenthaler Seniorinnen

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Betrüger haben im südöstlichen Sachsen mit Tricks versucht, an das Geld von Seniorinnen zu kommen. Die Polizei berichtete am Mittwoch von zwei Fällen aus Klingenthal (Vogtlandkreis), in denen die unbekannten Täter eine ähnliche Masche anwendeten. Demnach rief zuerst am Dienstagmittag eine Frau bei einer Seniorin an und behauptete, deren Tochter zu sein. Angeblich habe sie einen tödlichen Unfall verursacht und brauche nun Hilfe. Als die Angerufene ankündigte, das erst prüfen zu wollen, legte die unbekannte Frau auf.

Nur wenig später ließ sich eine weitere Seniorin ebenfalls nicht um den Finger wickeln. Am Telefon habe sich in diesem Fall jedoch keine Tochter, sondern der angebliche Enkel gemeldet. 140.000 Euro brauchte er der Masche zufolge, um eine Anzeige nach einem tödlichen Unfall abzuwenden. Ein angeblicher Polizist habe am Telefon sogar den erfundenen Vorfall bestätigt. Doch die ältere Frau konnte ihren richtigen Enkel erreichen und den Sachverhalt klären.

PM der Polizei

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH