DieSachsen.de
User

Solarmodule im Wert von 80 000 Euro in Nordsachsen gestohlen

27.09.2020 von

Foto: Blaulicht der Polizei leuchtet im Dunkeln. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Aus dem Solarpark Bornitz in Nordsachsen haben Diebe mehrere Hundert Solarmodule gestohlen. Ihr Wert liege bei ungefähr 80 000 Euro, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die unbekannten Täter brachen demnach in der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagvormittag das Tor des Parks in der Gemeinde Liebschützberg auf und montierten dort die 434 Module ab. Die Polizei nahm Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahls auf. Der Solarpark war erst vergangenes Jahr errichtet worden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Blaulicht der Polizei leuchtet im Dunkeln. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Liebschützberg

Laden...
Laden...
Laden...