DieSachsen.de
User

Görlitzer Polizei fahndet öffentlich nach Einbrechern

14.01.2020 von

Foto: Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Bei der Suche nach den Tätern zu einer Einbruchsserie in eine Firma im Görlitzer Stadtteil Hagenwerder bittet die Sonderkommission «Argus» der Polizei jetzt um Hilfe der Bevölkerung. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Dienstag mitteilte, wurden für Hinweise, die zur Ergreifung der Einbrecher führen, 5000 Euro zur Belohnung ausgesetzt. Den Tätern werden mindestens drei Einbrüche in den Monaten Juli, Oktober und Dezember 2019 zur Last gelegt, bei der sie mehrere Schweißgeräte und Werkzeuge im Wert von zusammen mehreren zehntausend Euro entwendeten. Die bisher letzte Tat ereignete sich in der Nacht vom 12. zum 13. Dezember 2019.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Görlitz

Laden...
Laden...
Laden...