DieSachsen.de
User

Frau lässt 11-jährigen Sohn Auto fahren

09.06.2020 von

Foto: Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild

Eine 39 Jahre alte Frau hat im Landkreis Görlitz ihren 11 Jahre alten Sohn mit ihrem Auto fahren lassen. Eine Streife der Bundespolizei entdeckte ihn am Montag im Ortsteil Berthelsdorf der Stadt Herrnhut, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Frau selbst saß neben ihrem Sohnemann auf dem Beifahrersitz, auf der Rückbank die Schwester des Jungen. Wie die Mutter erklärte, sollte der 11-Jährige nur ein Stück auf einem wenig befahrenen Plattenweg fahren, als sie mit ihren Kindern von einer Koppel auf dem Heimweh waren.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Verkehr Kinder Sachsen Berthelsdorf

Laden...
Laden...
Laden...