loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Ermittlungen gegen Mutter eines toten Säuglings eingestellt

Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild
Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Ein halbes Jahr nach dem Fund eines toten Säuglings in Mügeln (Nordsachsen) hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen die Mutter des Kindes eingestellt. Der 26-Jährigen habe «kein strafrechtlich relevantes Verhalten im Zusammenhang mit dem Ableben des Säuglings» nachgewiesen werden können, teilte die Behörde am Freitag mit. Gegen die Frau war wegen des Verdachts auf Totschlag ermittelt worden.

Das tote Baby war am 23. März in einer Tasche auf einer verwilderten Wiese an einem Parkplatz entdeckt worden. Unter Verweis auf den Persönlichkeitsschutz wollte die Staatsanwaltschaft keine näheren Angaben machen, weshalb sie keinen Tatverdacht gegen die Frau sehe.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH