loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Autofahrer unter Drogen fliehen vor der Polizei

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Gleich zwei Autofahrer haben sich in der Nacht zum Donnerstag im Landkreis Görlitz Verfolgungen mit der Polizei geliefert. Zunächst wollte eine Polizeistreife in Ebersbach-Neugersdorf einen 28-Jährigen anhalten, der aber Gas gab und davonfuhr, wie die Polizei mitteilte. Nach kurzer Jagd konnten die Beamten den Mann stoppen. Wie sich herausstellte, hatte er an seinem Wagen Kennzeichen eines anderen Fahrzeugs angebracht. Zudem hatte er keinen Führerschein und stand unter Drogeneinfluss.

Kurz darauf stieß eine weitere Streife in Ebersbach-Neugersdorf auf einen 35-Jährigen, der sich in seinem Auto schlafend stellte. In diesem Fall kam heraus, dass der Mann kurz zuvor vor einer anderen Streife geflohen war. In dem Auto befand sich den Angaben zufolge mutmaßliches Diebesgut wie Pkw-Reifen und ein Fahrrad sowie typisches Einbruchswerkzeug. Ein Drogentest bei dem 35-Jährigen schlug danach auf Amphetamine an.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH