loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Versuchter Brandanschlag auf Telekom-Gelände in Leipzig

Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. / Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. / Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Auf einem Telekom-Gelände in Leipzig haben unbekannte Täter versucht, ein Auto und einen Funkmast anzuzünden. Sie hätten Brandsätze gelegt, die sich jedoch nicht entfalteten, teilte das Landeskriminalamt am Freitag mit. Daher sei kein Schaden entstanden. Die Brandsätze seien zwischen Montagabend und Dienstagmorgen deponiert worden. Weil ein politischer Hintergrund nicht ausgeschlossen werden könne, habe die Extremismuseinheit PTAZ im Landeskriminalamt die Ermittlungen übernommen. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Geschehen im Stadtteil Dölitz-Dösen machen können.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten