loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Gemächlicher Fahrstil bringt anderen Autofahrer in Rage

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. / Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. / Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Das langsame Fahren eines anderen Wagens hat einen 32 Jahre alten Autofahrer in Oybin derart in Rage versetzt, dass es zu einer Auseinandersetzung kam. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Sonntag mitteilte, hatte der gemächliche Fahrstil eines 45 Jahre alten Mannes den Zwist am Samstag ausgelöst. Der 32-Jährige habe ihn ausgebremst, zum Halten gezwungen und lautstark zur Rede gestellt. Daraufhin habe der 45-Jährige die Türen seines Wagens verriegelt und sei losgefahren, wobei er den aufgebrachten Fahrer touchierte. Die Polizei konnte beide Männer später stoppen und beruhigen.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Tags:
  • Teilen: