loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Messe in Leipzig zeigt Reisetrends

Ein Wegweiser wirbt auf der Messe „Touristik & Caravaning“ für Reisen in den Harz. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa
Ein Wegweiser wirbt auf der Messe „Touristik & Caravaning“ für Reisen in den Harz. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Die Messe «Touristik und Caravaning» zeigt seit Mittwoch unter strengen Corona-Regeln in Leipzig Reisetrends und Camping-Neuheiten. Der erste Messetag sei erfolgreich angelaufen, sagte Sprecherin Verena Baumann. Die Besucherzahl sei nicht vergleichbar mit Vor-Corona-Zeiten, aber das sei den Veranstaltern von vornherein klar gewesen.

Bei der bisher letzten Auflage 2019 waren insgesamt 67.000 Besucher zur «Touristik und Caravaning» gekommen. Das werde man 2021 unter Pandemie-Bedingungen nicht erreichen.

In diesem Jahr können Tickets nur vorab online erworben werden. Besucher müssen entweder geimpft oder genesen sein (2G) oder einen negativen PCR-Test vorlegen. 2020 war die Messe wegen der Pandemie abgesagt worden.

Nach Angaben der Veranstalter präsentieren bis zum Sonntag rund 300 Aussteller ihre Neuheiten rund um Reisen und Camping. Das seien etwas weniger als bei der vorigen Messe 2019. Wegen Corona-Beschränkungen seien im Tourismus-Bereich weniger internationale Aussteller in Leipzig vertreten. Dafür sei der Caravaning-Bereich erweitert worden, sagte die Sprecherin.

Touristik & Caravaning International in Leipzig

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH