loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Gymnasiasten diskutieren mit Politikern

Sächsische Gymnasiasten diskutieren mit Politikern über die Zukunft Europas. Dazu sind vom 23. bis 25. August in Mittweida, Leipzig und Meißen drei Foren geplant, teilte das Kultusministerium am Freitag mit. «Politische Bildung gelingt immer dann am besten, wenn sie erlebbar wird und diese Schülerforen sind eine einzigartige Gelegenheit für die Schüler, mit Politikern zu sprechen», erklärte Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU). Auch Staatskanzleichef Fritz Jaeckel (CDU) macht mit: «Mir ist dabei wichtig, mit den Jugendlichen ins Gespräch darüber zu kommen, was sie mit Europa verbinden und was sie beschäftigt.»

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Arno Burgi

Tags:
  • Teilen: