loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zusätzliche 13,6 Millionen für Radinfrastruktur in Sachsen

Radfahrer fahren auf einem Radweg. / Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
Radfahrer fahren auf einem Radweg. / Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtags stellt kurzfristig 13,6 Millionen Euro zur Verbesserung der Radinfrastruktur bereit. Die Mittel sollen zum Ausbau kommunaler Radwege verwendet werden, erklärte der verkehrspolitische Sprecher der Grünen-Fraktion im Landtag, Gerhard Liebscher, am Mittwoch in Dresden. Viele sächsische Kommunen hätten die Planung verschiedener Projekte bereits vorangetrieben. Die zusätzlichen Mittel ermöglichten nun die Durchsetzung der Projekte. Die Gelder stammen aus dem Klimaschutz-Sofortprogramm des Bundes.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

publizer
Tags:
  • Teilen: