loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Handbremse nicht gezogen: Auto macht sich selbstständig

Das geparkte Auto eines 59-Jährigen hat sich verselbstständigt, zwei Autos gerammt und hohen Sachschaden angerichtet. Als der Mann am Mittwoch in Reinsdorf (Landkreis Zwickau) zu seinem Parkplatz zurückkehrte, stellte er fest, dass sich sein Auto mehr als 200 Meter weiterbewegt hatte, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Offenbar hatte der Mann die Handbremse nicht fest genug angezogen. So war das Auto die abschüssige Straße hinabgerollt und mit zwei weiteren Autos kollidiert. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG