loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

36-Jährige und Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Bei einem Verkehrsunfall nahe Hainichen (Kreis Mittelsachsen) sind eine 36-Jährige und ein achtjähriges Mädchen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein Sattelzug am Freitagabend auf der Bundesstraße 169 Richtung Hainichen unterwegs. Als der 63 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs links abbiegen wollte, habe dieser nach ersten Erkenntnissen den entgegenkommenden Wagen der Frau nicht beachtet. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, die 36 Jahre alte Autofahrerin und das Mädchen wurden schwer verletzt. Ob es sich um Mutter und Tochter handelt, teilte die Polizei nicht mit.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG