loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zwei Schwerverletzte nach Wohnungsbrand in Leipzig

Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen. / Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen. / Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in Leipzig sind zwei Bewohner schwer verletzt worden. Das Feuer war in einer Wohnung aus noch unbekannter Ursache in der Nacht ausgebrochen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 54 Jahre alte Mieter musste über ein Fenster gerettet werden und wurde zusammen mit einem 59-jährigen Mann mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Alle Bewohner hatten zunächst das Haus verlassen müssen, konnten aber im Tagesverlauf wieder zurück in ihre Wohnungen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: