loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zwei Schwerverletzte nach Kollision an Ampel

Zwei Autofahrer haben sich am Mittwochabend bei einem Auffahrunfall in Chemnitz schwere Verletzungen zugezogen. Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstagmorgen sagte, habe ein 46-Jähriger zu spät die an einer Ampel wartenden Autos wahrgenommen und sei so auf das Ende der Schlange aufgefahren. Er habe versucht auszuweichen, kollidierte aber dennoch mit dem Fahrzeug einer 55-Jährigen. Dieses sei daraufhin von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Beide Autofahrer seien schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: