loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zwei Fußgänger von Auto erfasst: 85-Jähriger in Lebensgefahr

Ein Auto mit zersplitterter Frontscheibe steht auf der Straße. / Foto: André März/dpa
Ein Auto mit zersplitterter Frontscheibe steht auf der Straße. / Foto: André März/dpa

Zwei Fußgänger sind beim Überqueren einer Bundesstraße im Stollberger Ortsteil Gablenz (Erzgebirgskreis) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Ein 85 Jahre alter Mann habe lebensgefährliche und eine 82-jährige Frau schwere Verletzungen, wie ein Polizeisprecher am Donnerstagabend sagte. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Die 49 Jahre alte Fahrerin des Autos blieb unverletzt. Der Unfall passierte gegen 17 Uhr auf der Bundesstraße 169 in Fahrtrichtung Stollberg.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold