loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zigarette löst Wohnungsbrand aus: ein Toter

Der Wohnungsbrand in Mittweida (Landkreis Mittelsachsen) mit einem Toten ist vermutlich von einer glimmenden Zigarette verursacht worden. Dies sei das Ergebnis erster Untersuchungen am Brandort, teilte die Polizei am Sonntag mit. Das Feuer war am Freitagnachmittag in der Wohnung eines 62-Jährigen ausgebrochen. Bei den Löscharbeiten wurde die Leiche des Mannes entdeckt. Die Ermittlungen zu den Umständen des Todes dauern an.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: