DieSachsen.de
User

Waldbrand-App warnt vor Gefahr in Sachsens Wäldern

28.02.2017 von

Eine neu entwickelte Waldbrand-App warnt künftig vor Gefahr in den sächsischen Wäldern. Zudem können mit ihr Notrufe ausgelöst werden. Vom 1. März an biete das Programm schnelle und unkomplizierte Informationen zur aktuellen Waldbrandsituation in den 31 sächsischen Vorhersage-Regionen, teilten der Staatsbetrieb Sachsenforst und der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mit. Für die App «Waldbrandgefahr Sachsen» stand das bekannte Eichhörnchen mit dem Flammenschweif Pate. Sie gibt Auskunft über die aktuelle Waldbrandgefahr und bietet eine Prognose für die nächsten drei Tage.

Neben Waldbesuchern sollen sich auf diese Weise auch Feuerwehren einen schnelleren Überblick verschaffen können. Mit Hilfe der kostenlosen App läßt sich auch ein Notruf absetzen, per GPS werden dann die genauen Koordinaten des Brandherdes angezeigt. Jeder Waldbesucher könne so einen Beitrag zum Schutz der Wälder gegen Feuer leisten, erklärte Sachsenforst-Chef Hubert Braun.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Hendrik Schmidt

Mehr zum Thema: Brände Umwelt Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...