loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Vorfahrt missachtet: Fünf Verletzte bei Zusammenstoß

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. / Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. / Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Bei einem Zusammenstoß bei Boxberg im Landkreis Görlitz sind fünf Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Ein 46 Jahre alter Autofahrer hatte an einer Kreuzung die Bundesstraße 156 geradeaus überqueren wollen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dabei missachtete er der Polizei zufolge die Vorfahrt des von rechts kommenden 51-Jährigen, sodass die Fahrzeuge zusammenstießen. Der 51-Jährige, seine 74 und 31 Jahre alten Mitfahrer und seine 67 Jahre alte Mitfahrerin wurden bei dem Unfall am Mittwochnachmittag schwer verletzt. Der 46-Jährige wurde leicht verletzt. Beide Autos wurden abgeschleppt. Auch die Feuerwehr war wegen ausgelaufener Betriebsmittel im Einsatz. Bis in den Abend war die Unfallstelle gesperrt.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold