loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Vier Verletzte bei Unfall in Lawalde

Bei einem Verkehrsunfall in Lawalde (Landkreis Görlitz) sind vier Menschen verletzt worden, darunter ein fünfjähriger Junge. Das Kind hatte im Auto eines 39-Jährigen gesessen, das am Dienstag aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen war, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Das Auto sei auf der Gegenfahrbahn mit einem Transporter kollidiert. Dessen Fahrer und Beifahrerin sowie der Unfallverursacher und das Kind wurden der Polizei zufolge ins Krankenhaus gebracht.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Patrick Seeger

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: