loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Ultraleichtflugzeug kommt von Landebahn ab

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Mit viel Glück hat der 69-jährige Pilot eines Ultraleichtflugzeugs einen Unfall auf dem Verkehrslandeplatz Jahnsdorf bei Chemnitz unverletzt überstanden. Wie die Polizei in Chemnitz am Mittwoch mitteilte, war das Flugzeug am Dienstagabend nach der Landung aus noch ungeklärter Ursache von der Bahn abgekommen und gegen einen Zaun gekracht. Es entstand ein Schaden von etwa 60.000 Euro.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold