loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Sechs Verletzte bei Unfall in Tharandt

Sechs Menschen sind bei einem Autounfall in Tharandt (Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) verletzt worden. Ein betrunkener, 20 Jahre alter Autofahrer hatte in der Nacht zum Sonntag auf der S 194 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei mitteilte. Dabei stieß der Wagen mit einem Wohnmobil zusammen. Der 20-Jährige und ein 17 Jahre alter Mitfahrer wurden schwer, zwei weitere Begleiter sowie der Fahrer und die Beifahrerin des Wohnmobils leicht verletzt.

Ein Alkoholtest bei dem 20-Jährigen ergab einen Wert von rund 0,7 Promille. Gegen ihn wird nun unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold