loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Motorrad fährt ungebremst auf ein Familienauto

Ein Rettungswagen fährt über die Straße. / Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen fährt über die Straße. / Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Ein 18 Jahre alter Motorradfahrer ist am Dienstagabend in Dohna (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) ungebremst auf ein Auto aufgefahren. Der 38-jährige Autofahrer wollte von der Müblitzthalstraße in die Goethestraße abbiegen und kam mit seinem Wagen verkehrsbedingt zum Stehen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Bei dem Zusammenstoß flog der 18-jährige Motorradfahrer durch die Heckscheibe des Autos und verletzte sich dabei schwer.

Auf der Rückbank des Autos befanden sich Zwillinge im Alter von elf Jahren, ein achtjähriger Junge und ein sieben Monate alter Säugling. Die Kinder und die Ehefrau des 38-Jährigen wurden leicht verletzt und in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: