loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mann nach versuchter Vergewaltigung von Seniorin in Haft

Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. / Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild
Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. / Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild

Ein 44 Jahre alter Mann ist wegen versuchter Vergewaltigung einer 88-Jährigen in Dresden mit Haftbefehl ins Gefängnis gekommen. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann hatte die Seniorin am Montagnachmittag zunächst auf ihrem Heimweg angesprochen. Dann habe er sich Zutritt zu ihrer Wohnung verschafft. Dort versuchte er, die Frau zu vergewaltigen.

Die 88-Jährige wehrte sich laut Polizei heftig und rief ihre Tochter per Telefon. Daraufhin kamen die 58-jährige Tochter und deren Ehemann (59) der Mutter zur Hilfe. Sie hielten den 44-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Der Mann wurde von den Beamten festgenommen. Am Dienstag sprach ein Richter den Haftbefehl aus, woraufhin der 44-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt kam, wie es hieß.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: