loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mann bei Brand in Dresdner Hochhaus schwer verletzt

Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser. / Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild
Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser. / Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Bei einem Wohnungsbrand in einem Dresdner Hochhaus ist ein Mann schwer verletzt worden. Einsatzkräfte hätten ihn am Mittwochabend bewusstlos in der Wohnung gefunden, teilte die Feuerwehr am Donnerstag mit. Der 67-Jährige sei mit schweren Brandverletzungen in eine Spezialklinik gebracht worden. Warum das Feuer in der Zweiraumwohnung im fünften Obergeschoss ausbrach, war zunächst unklar. Während des Einsatzes habe ein Feuerwehrmann Kreislaufprobleme bekommen und sei vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht worden. Der Sachschaden ist laut Polizei noch nicht beziffert. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Ursache des Feuers.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: