loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mann bei Auseinandersetzung in Dresden schwer verletzt

Der Schriftzug «Notaufnahme» hängt in leuchtendem Grün an einem Krankenhaus. / Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild
Der Schriftzug «Notaufnahme» hängt in leuchtendem Grün an einem Krankenhaus. / Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Bei einer Auseinandersetzung in Dresden ist ein Mann am Sonntag schwer verletzt worden. Ihm sei mit einem Messer ins Bein gestochen worden, sagte ein Polizeisprecher am späten Nachmittag. Zwei bisher noch Unbekannte seien geflohen. Nähere Hintergründe zu der Tat am Albert-Wolf-Platz im Stadtbezirk Prohlis waren noch unklar. Das Nachrichtenportal «Tag24» berichtete unter Berufung auf die Polizei, dass drei Männer in Streit geraten seien und einer von ihnen ein Messer gezogen habe.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: