loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Lkw-Fahrer stirbt nach Unfall auf A4 bei Chemnitz

Bei einem Unfall auf der A4 zwischen Gera und Chemnitz ist ein Mann ums Leben gekommen. Der Lkw des 51-Jährigen war am Samstagvormittag kurz vor der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal im Landkreis Zwickau von der Straße abgekommen und am Straßenrand auf die Seite gekippt, wie eine Polizeisprecherin sagte. Rettungskräfte fanden den Mann demnach vor Ort bewusstlos vor, bevor er noch an der Unfallstelle starb. Unfall- und Todesursache waren nach den Angaben vom Sonntag noch unklar, ein gesundheitliches Problem wurde aber nicht ausgeschlossen. Die A4 in Richtung Dresden blieb bis 15 Uhr teilweise voll gesperrt.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold