loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Lkw-Fahrer kommt von A 14 ab und verletzt sich: Sperrung

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. / Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. / Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Auf der Autobahn 14 bei Staßfurt im Salzlandkreis ist in der Nacht zum Mittwoch ein Lkw-Fahrer leicht verletzt worden. Die Fahrbahn in Richtung Dresden ist ab der Anschlussstelle Staßfurt voraussichtlich bis zum Mittwochmittag gesperrt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Der 50-jährige Lkw-Fahrer kam auf Höhe der Anschlussstelle Staßfurt von der Fahrbahn ab. Die Ursache dafür war zunächst unklar. Der 40 Tonnen schwere Sattelzug befuhr den Böschungsbereich und kippte zur linken Seite. Er kam auf dem Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle und dem rechten Fahrstreifen zum Liegen. Der verletzte Fahrer kam in ein Krankenhaus. Der Sattelzug war mit schweren Maschinenteilen voll beladen. Er wurde bei dem Unfall stark beschädigt und musste umgeladen werden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold