loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Leerstehender Gutshof in Eilenburg in Brand gesetzt

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. / Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. / Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Unbekannte haben am Neujahrstag einen leerstehenden Gutshof in Eilenburg in Brand gesetzt. Weil das Gelände schwer zugänglich war, hatte sich die Feuerwehr für ein kontrolliertes Abbrennen des Gebäudes entschieden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Verletzt wurde niemand, die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: