loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kind von Kutsche erfasst: Leicht verletzt

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. / Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. / Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Ein neun Jahre altes Mädchen ist bei der Messe «Partner Pferd» in Leipzig von einer Kutsche erfasst und dabei leicht verletzt worden. Das Mädchen stand bei der Siegerehrung des Weltcuprennens als «Schleifenkind» in der Manege, als ein Pferd es berührte und das Mädchen zu Boden fiel, wie eine Sprecherin der Polizei am Montag sagte. Danach wurde es von dem Kutschenwagen erfasst und erlitt dabei Prellungen an Armen und Beinen.

Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr die Kutsche mit den vier Pferden in einem zu engen Bogen durch die Manege. Das Mädchen wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Die Messe «Partner Pferd» ist Reitsport-Event, zu dem auch ein großes Reitsport-Turnier gehört.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: