loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kind nach Aussteigen aus Bus von Auto erfasst

Ein Zehnjähriger ist in Leipzig beim Aussteigen aus dem Bus von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Er habe am Montag die Straße überquert, ohne dabei auf den Verkehr zu achten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ein Autofahrer, der den Bus gerade überholte, erfasste das Kind. Der Zehnjährige wurde mit schweren Verletzungen im Gesicht ins Krankenhaus gebracht.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Patrick Seeger

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: